Der Garten von Hergard Kamp

Fuchsienfreunde stellen ihre Gärten vor
Antworten
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Endlich kann ich Euch auch die Elfenblume Frohnleiten zeigen, sie blüht nicht zwischen dem Giersch, sondern im alten Beet! So schnell lässt sie sich nicht umpflanzen!
PXL_20240331_155229196.jpg
Viele Grüße Hergard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Es passiert jeden Tag was neues! Jetzt gibt es wieder die Zimbelblüten in der Einfahrt zwischen den Wegplatten! :lol:
PXL_20240401_151526624.jpg
Die Vergissmeinnicht, wachsen aus der Wand! (Bei mir dürfen sie das!)
PXL_20240401_151509802.jpg
Und im Beet blühen die Tränenden Herzen
PXL_20240402_130618732.jpg
PXL_20240402_131457532.jpg
Die Kirsche hat als Osterstrauß geblüht, im Garten hat sie erst Blütenansätze!, aber der Zwetschgenbaum blüht!
PXL_20240402_132029106.jpg
Was es alles an Früchten gibt, erfahren wir später, denn auch der neu gesetzte Apfelbaum im Vorgarten treibt munter vor sich hin.
Jetzt frag ich mich doch, was macht man eigentlich ohne Garten oder ganz ohne Pflanzen?
Viele Grüße und eine gute Nacht Hergard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Soviele Bilder wie ich inzwischen gemacht habe, kann ich hier nicht zeigen. Jeden Tag gibt es neue Blüten und ich kann es immer wieder sagen, die schönste Zeit ist das Frühjahr, wenn wir einen ganzen Winter auf grün und mehr Farbe gewartet haben, kommt sie mit Macht fast über Nacht, als wenn die Pflanzen nur darauf gewartet hätten alle zur gleichen Zeit aufzubrechen!
PXL_20240408_153702144.jpg
PXL_20240408_154528026.jpg
PXL_20240407_160928125.jpg
PXL_20240407_163308094.jpg
PXL_20240407_154641608.jpg
Inzwischen sind auch viele meiner winterharten Fuchsien aus dem Winterschlaf erwacht und wachsen jetzt um die Wette! Bin gespannt wie lange sie für die erste Blüte brauchen, die werde ich euch nicht vorenthalten!
Viele Grüße Hergard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10449
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 5279 Mal
Danksagung erhalten: 9221 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Claudia »

Es ist aber auch eine Wucht mit den Farben im Frühjahr. Da können die Fuchsien nicht so ganz mithalten (später im Sommer).
Toller Garten Hergard!
Lieben Gruß aus dem Saarland,
Claudia
Bild
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Ist viel passiert im Garten seit dem 08.04.! bis zum 13. in Südtirol und ab 14. gibts wieder Bilder! :lol:
Die beiden Kirschbäume blühen um die Wette und drum herum summt es wie verrückt! :lol:
PXL_20240414_115559437~3.jpg
PXL_20240414_163154398.jpg
Die Bienen habe ich nur gehört, aber nicht die Geduld gehabt sie zu suchen!
Der Flieder ist ein großes lila Bündel und ich bin froh, dass er so dicht ist.
PXL_20240414_115559437~2.jpg
Sowie die Temperaturen es erlauben, hänge ich da wie im vergangenen Jahr meine Fuchsienampeln auf. Nicht nur... die Kirschbäume bekommen auch was blühendes rein gehängt! :lol: Und wie es aussieht, sind alle Ampelpflanzen gut durch den Winter gekommen, auch die Icy Tears. Genau betrachte ich mir das aber, wenn ich sie wieder aus dem Gewächshaus hole und dann muss ich vielleicht noch ein paar Ergänzungspflanzen dazu kaufen! :no:
Die Funkien hatten einen Superstart und sehen schon richtig gesund aus, sie bekommen bald neue Töpfe und neue Erde!
PXL_20240414_152505113.jpg
Die Lavendelheide habe ich mir im vergangenen Jahr neu gepflanzt und finde sie einfach super.
PXL_20240414_155847133.jpg
Fortsetzung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Buchsbaumzünsler, wer hatte ihn nicht!? Wir haben alle Buchsbäume entfernt und jetzt kommt so ein Winzling ans Tageslicht, bin gespannt wielange er unentdeckt bleibt!
PXL_20240414_162626406.jpg
Noch nicht auf, trotzdem schön, die Schaumblüte oder Tiarella
PXL_20240414_162701934.jpg
Ich habe gedacht alle wären raus, diese hat sich eingeschlichen und ich freue mich, dass sie nicht im Müll gelandet ist! 8)
PXL_20240416_101658973.jpg
Diese habe ich nur in rosa und in blau, hab sie aber schon in weiß gesehen!
PXL_20240416_103832311.jpg
Welcher panaschierte Günsel das ist, weiß ich nicht, mir gefällt er in jedem Fall! Ich glaube man muss nur aufpassen, dass er nicht den Garten einnimmt!?
PXL_20240416_101923553.jpg
Fortsetzung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 3636
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 5402 Mal
Danksagung erhalten: 9914 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Hergard »

Die Akeleisaison hat angefangen, bin gespannt, was da so alles erblüht! 8)
PXL_20240416_102428562.jpg
PXL_20240416_103210409.jpg
Das ist Bärlauch, ich habe alle Maiglöckchen entfernt, dass man ruhigen Gewissens den Bärlauch ernten kann. Es hat sich herausgestellt, dass ihn in unserem Haushalt niemand mag und meine Tochter denkt, es könnten Maiglöckchen sein, ihr Mann soll ihn lieber kaufen! hahaha Ich mag wenigstens den Geruch! :)
PXL_20240416_102732622.jpg
Wollt ihr raten was das ist? Oder soll ichs gleich sagen!? Hübsch oder?
PXL_20240416_102905001.jpg
Das ist eine Wolfsmilch, die ich mir dieses Jahr neu gekauft habe, die andere ist nach dem Umsetzen nicht mehr wieder gekommen! :(
PXL_20240416_103730825.1.jpg
Für heute genug oder? Morgen gibt es noch einmal eine Tulpenparade, da habe ich noch welche, die erst jetzt gekommen sind!
Viele Grüße und viel Spaß beim Anschauen Hergard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Rena
Aktives Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: 12.01.2022, 16:42
Hat sich bedankt: 2735 Mal
Danksagung erhalten: 1705 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Rena »

Hergard , wenn ich mich nicht irre , ist da eine verblühte Küchenschelle . :lol:

Auch sonst kann sich alles in deinem Garten sehen lasse.

l.G.Renate
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10449
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 5279 Mal
Danksagung erhalten: 9221 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Claudia »

Ja, denke auch an die Küchenschelle. Selbst diese Samen sehen wunderschön aus wenn die Sonne drauf scheint oder sich Wasser Tröpfchen dort verfangen.
Schöne Sachen hast Du in Deinem Garten. Deine Akelei ist schon weiter als bei uns.
Schaumblüte... :lol: jetzt weiß ich auch was in meinem Garten solche Knospen hat.
Lieben Gruß aus dem Saarland,
Claudia
Bild
Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 3042
Registriert: 03.12.2014, 22:31
Wohnort: am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 3144 Mal
Danksagung erhalten: 3289 Mal

Re: Der Garten von Hergard Kamp

Beitrag von Fuchsienblüte »

Es blüht wieder sehr schön in Deinem Garten.
Mein Kirschenbaum ist mit der Blüte fast durch.
L G  

  Michael
Antworten