Schneegestöber

gezüchtete Fuchsien werden vorgestellt
Antworten
Benutzeravatar
GudrunF
Aktives Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 18.03.2012, 11:53
Wohnort: Wackersleben
Hat sich bedankt: 1323 Mal
Danksagung erhalten: 1609 Mal

Schneegestöber

Beitrag von GudrunF »

Ich möchte Euch eine kleine Rarität vorstellen. Ich habe die ' Schneegestöber ' in der Gärtnerei Bechtel in Heiligendorf entdeckt. Laut Fuchsienliste der Gärtnerei ist es eine Züchtung von Karl Strümper.
Beim Suchen nach dem Namen konnte ich diese Fuchsie nirgendwo entdecken. Auch im Fuchsienfinder gibt es kur die ' Schneegestöber ' von W. Kessler, auch Herr Grund kannte diese Fuchsie nicht, jedenfalls taucht sie in der Sortenliste nicht auf. Ich weiß, dass die Züchter ihre Fuchsien gerne in die Gärtnereien zum Testen gegeben haben. So wird es wohl auch mit dieser ' Schneegestöber ' passiert sein.
Ich finde diese Fuchsie mit hängendem Wuchs ganz niedlich, eine weiße Korolle mit rosa Streifen. In einem Hängekorb im Schatten kommt sie bestimmt gut zur Geltung. Ich werde sie im Auge behalten und hoffe , ihr gefällt das Klima.
Jedenfalls hat sie viele Knospen angesetzt und verspricht eine reichliche Blüte.
Viele Grüße von Gudrun
Dateianhänge
20240508_123349.jpg
Lassly.Fuchs
Aktives Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 27.06.2023, 12:49
Hat sich bedankt: 723 Mal
Danksagung erhalten: 2092 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von Lassly.Fuchs »

Sie hat eine sehr schöne Blüte, mir gefällt sie sehr gut! Viel Erfolg mit ihr!
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10396
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 5376 Mal
Danksagung erhalten: 9455 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von Claudia »

So eine schöne Sorte! Ja Gudrun, passe gut auf diese Sorte auf.
Ich hatte natürlich gleich in meinen Unterlagen geschaut. Dabei fiel mit doch ein Eintrag auf der Liste von Herrn Grund auf: 'Schneegestöber', Kessler Werner, D, 2017 (Quelle Fuchsienkurier 3-2018, Seite9)
Da gibt es einen Bericht über die Züchtungen von Werner Kessler und dessen Geschichte. Wobei diese 'Schneegestöber' nicht näher beschrieben ist.
Ich vermute, dass Züchter Strümper einfach nicht stimmt.
Lieben Gruß aus dem Saarland,
Claudia
Bild
Benutzeravatar
merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 5185
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 3879 Mal
Danksagung erhalten: 7819 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von merlin2008 »

" Schneegestöber" was für ein hübscher Name.Ich hatte den Namen auf irgendeiner Liste gelesen weiß aber nicht meht wo oder bei wem.An ein Bild kann ich mich nicht erinnern nur an den Namen und das ich dachte da kommst du nie dran.Da sie so schön ist wird Gudrun sie sehr gut behandeln.
Viele Grüße Edeltraud
Benutzeravatar
GudrunF
Aktives Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 18.03.2012, 11:53
Wohnort: Wackersleben
Hat sich bedankt: 1323 Mal
Danksagung erhalten: 1609 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von GudrunF »

Die Sorte ' Schneegestöber ' von Werner Kessler ist eine andere Fuchsie, die kenne ich auch. Die hatte ich vor Jahren von Corinna Edel selbst mal in die Gärtnerei Bechtel gebracht. Damals sagte mir schon Jan Bechtel, dass es auch eine ' Schneegestöber ' von Herrn Strümper gibt. Beide sehen auch ganz anders aus.Ich denke, es sind tatsächlich 2 verschiedene Fuchsien.
Einen schönen Feiertag wünscht Euch Gudrun
Schneeberg
Aktives Mitglied
Beiträge: 706
Registriert: 30.10.2021, 18:43
Hat sich bedankt: 4087 Mal
Danksagung erhalten: 3630 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von Schneeberg »

Sehr hübsche, wohlgeformte Blüte. Ich mag die einfachen Blüten. Schneegestöber suggeriert auf jeden Fall viele Blüten, da bin ich gespannt.

Liebe Grüße Anja
Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 2183 Mal
Danksagung erhalten: 2122 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von Japanfreundin84 »

Ich habe auch seit einiger Zeit eine Schneegestöber - da sie noch nicht blüht und vom letzten Jahr finde ich die Bilder nicht - bin ich gespannt welche der diskutierten ich habe: Von Herrn Kessler oder Hr. Strümper auf jeden Fall ist sie hübsch und lässt sich gut überwintern. Im letzten Jahr war sie meist in der Sonne, es schien ihr aber wenig auszumachen - brauchte nur öfter Wasser.
Liebe Grüße Uta
Benutzeravatar
GudrunF
Aktives Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 18.03.2012, 11:53
Wohnort: Wackersleben
Hat sich bedankt: 1323 Mal
Danksagung erhalten: 1609 Mal

Re: Schneegestöber

Beitrag von GudrunF »

Nun hat es mir doch keine Ruhe gelassen, ich wollte es nun wissen. :)
Ich habe heute Frau Strümper angerufen, sie ist ja das Gedächtnis von ihrem Mann :D
Und tatsächlich, ' Schneegestöber ' hat Karl Strümper 2010 gezüchtet.
Wir haben nett geplaudert und das Rätsel ist gelöst.
Die Fuchsie gehört mit zu den letzten Kreuzungen ihres Mannes.
Viele Grüße von Gudrun
Antworten